Jeff Merkley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Was hat er zwischen 1982 und 1999 gemacht, was während seiner Zeit im Repräsentantenhaus von Oregon?

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Jeff Merkley

Jeff Merkley (* 24. Oktober 1956 in Myrtle Creek, Oregon) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei. Seit Januar 2009 vertritt Merkley Oregon im US-Senat.

Leben[Bearbeiten]

Merkley wurde 1956 als Sohn von Darrell und Betty Merkley geboren. Nach seiner Schulzeit an der David Douglas High School nahm Merkley ein Studium an der Stanford University auf, das er 1979 mit einem Bachelor im Studienfach Internationale Beziehungen abschloss. 1982 erlangte er den Masterabschluss an der Woodrow Wilson School der Princeton University. Im Januar 1999 gelang Merkley der Einzug als Abgeordneter in das Repräsentantenhaus von Oregon, dem er bis zum 2. Januar 2009 angehörte. Von Januar 2007 bis Januar 2009 war er Speaker des Repräsentantenhauses von Oregon. Seit 6. Januar 2009 ist Merkley Senator der Vereinigten Staaten.

Merkley ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Jeff Merkley – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien