Jonathan Granström

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
SchwedenSchweden Jonathan Granström Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 9. März 1986
Geburtsort Orsa, Schweden
Größe 178 cm
Gewicht 88 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Center
Nummer #31
Schusshand Links
Spielerkarriere
2004–2008 Mora IK
seit 2008 Brynäs IF

Jonathan Granström (* 9. März 1986 in Orsa) ist ein schwedischer Eishockeyspieler, der seit 2008 bei Brynäs IF in der Elitserien unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Jonathan Granström begann seine Karriere als Eishockeyspieler in der Jugend des Mora IK, für dessen Profimannschaft er in der Saison 2003/04 sein Debüt in der SuperAllsvenskan gab. Mit seinem Team erreichte der Angreifer dabei auf Anhieb den Aufstieg in die Elitserien, in der er in der folgenden Spielzeit in zwei Spielen auf dem Eis stand. Den Großteil der Saison verbrachte er allerdings bei den U20-Junioren Moras.

In seiner ersten kompletten Profispielzeit gab Granström in der Saison 2005/06 in insgesamt 48 Spielen fünf Vorlagen in der Elitserien für Mora, bei dem er auch in den folgenden beiden Jahren einen Stammplatz hatte. Nach Moras Abstieg in der Saison 2007/08 verließ der schwedische Junioren-Nationalspieler den Club und unterschrieb beim Brynäs IF, für den er seither in der Elitserien aktiv ist.

International[Bearbeiten]

Für Schweden nahm Granström an der U20-Junioren-Weltmeisterschaft 2006 teil, bei der er mit seiner Mannschaft den fünften Platz belegte.

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Elitserien-Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
Hauptrunde 7 309 35 64 99 329
Playoffs 5 21 2 3 5 51

(Stand: Ende der Saison 2010/11)

Weblinks[Bearbeiten]