Kalang-Paya Lebar Expressway

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/SG-E

Kalang-Paya Lebar Expressway in Singapur
Kalang-Paya Lebar Expressway
Karte
Verlauf der KP
Basisdaten
Betreiber: Land Transport Authority
Gesamtlänge: 12 km

CDC-Distrikte:

Der Kallang-Paya Lebar Expressway (Abkürzung: KPE; chin.: 加 冷 - 巴耶利 峇 高速公路; Pinyin: Jiālěng Bāyēlìbā Gāosù Gōnglù; malay: Lebuhraya Kallang-Paya Lebar; Tamil: கலாங் பாயலேபார் விரைவுச்சாலை) ist die drittneueste Schnellstraße im Autobahnnetz Singapurs. Der südliche Abschnitt der Schnellstraße wurde am 26. Oktober 2007 eröffnet, der restliche Abschnitt dann am 20 September 2008 freigegeben.

Stadtteile entlang der Autobahn[Bearbeiten]