Katie Leung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Katie Leung

Katie Liu Leung (* 8. August 1987 in Motherwell, Schottland) ist eine britische Schauspielerin und wurde durch die Rolle der Cho Chang in dem Film Harry Potter und der Feuerkelch (2005) bekannt. Der Film ist Katie Leungs Kino-Debüt.

Biografie[Bearbeiten]

Leungs Eltern, Peter Leung und Kar Wai Li, leben getrennt, so dass Katie nun mit ihren zwei Brüdern und einer jüngeren Schwester bei ihrem Vater aufwuchs. Peter Leung betreibt ein chinesisches Restaurant in der Stadtmitte Glasgows neben einem eigenen Großhandelsunternehmen für chinesische Nahrungsmittel. Somit wuchs Katie in einem gut situierten Elternhaus auf.

Ohne vorherige Schauspielerfahrungen wurde Katie Leung aus rund 4000 Bewerberinnen für die Rolle der Cho Chang in der Verfilmung des vierten Teils der Harry-Potter-Reihe Harry Potter und der Feuerkelch ausgewählt. Joanne K. Rowling, Autorin der Reihe, wollte für die Rolle der Cho Chang ein komplett unbekanntes Gesicht. Leung spielt diese Rolle auch in der Verfilmung des fünften Teils Harry Potter und der Orden des Phönix und des sechsten Teils Harry Potter und der Halbblutprinz, sowie im zweiten Teil der Verfilmung des siebten Buches Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Katie Leung – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien