Lawson (Familienname)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lawson ist ein englischer Familienname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten]

Lawson ist ein ursprünglich patronymisch gebildeter englischer Familienname mit der Bedeutung „Sohn des Laurence“.[1]

Namensträger[Bearbeiten]

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten]

B[Bearbeiten]

C[Bearbeiten]

D[Bearbeiten]

E[Bearbeiten]

G[Bearbeiten]

H[Bearbeiten]

I[Bearbeiten]

  • Isaac Lawson (1704−1747), schottischer Arzt und Mineraloge
  • Iver Lawson (1879–1937), US-amerikanischer Radrennfahrer

J[Bearbeiten]

K[Bearbeiten]

  • Kara Lawson (* 1981), US-amerikanische Basketballspielerin

L[Bearbeiten]

  • Lee Lawson (1941–2006), US-amerikanische Schauspielerin
  • Louisa Lawson (1848–1920), australische Schriftstellerin

M[Bearbeiten]

N[Bearbeiten]

P[Bearbeiten]

R[Bearbeiten]

S[Bearbeiten]

T[Bearbeiten]

W[Bearbeiten]

Y[Bearbeiten]

  • Yank Lawson (1911–1995), US-amerikanischer Jazztrompeter

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Lawson auf surnames.behindthename.com (engl.)