Liste der Gouverneure von Tanganjika

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liste der Gouverneure von Tanganjika (1919 - 1961) :

Nachdem die britischen Streitkräfte im Ersten Weltkrieg den nördlichen Teil Tansanias besetzten, das bis dahin als Teil Deutsch-Ostafrikas unter deutscher Verwaltung stand, wurde im Oktober 1916 Horace Archer Byatt mit der Generalverwaltung der britisch besetzten Zone beauftragt. Nach dem Völkerbundsmandat von 1919, in dem Tanganjika den Briten zugesprochen wurde, wurde er erster Gouverneur.

Der letzte Amtsinhaber Sir Richard Gordon Turnbull wurde einhergehend mit der Unabhängigkeit Tanganjikas am 9. Dezember 1961 zum Generalgouverneur. Nach der Republikgründung am 9. Dezember 1962 wurde der bisherige Premierminister Julius Nyerere Präsident und neues Staatsoberhaupt Tanganjikas.

Name Personendaten[1] Amtszeit
Sir Horace Archer Byatt (* 1875, † 1933) 22. Juli 1920 - 5. März 1925[2]
John Scott (amtierend) (* 1878, † 19??) 1924 - 5. März 1925
Donald Charles Cameron (* 1872, † 1948) 5. März 1925 - Januar 1931
Sir Douglas James Jardine (amtierend) (* 1988, † 1946) 1929
Sir George Stewart Symes (* 1882, † 1962) Januar 1931 - Februar 1934
Sir Harold Alfred MacMichael (* 1982, † 1969) 19. Februar 1934 - 8. Juli 1938
Sir Mark Aitchison Young (* 1886, † 1974) 8. Juli 1938 - 19. Juli 1941
Sir Wilfrid Edward Francis Jackson (* 1883, † 1971) 19. Juni 1941 - 28. April 1945
Sir William Denis Battershill (* 1896, † 1959) 28. April 1945 - 18. Juni 1949
Sir Edward Twining, Baron Twining (* 1899, † 1967) 18. Juni 1949 - Juni 1958
Sir Richard Gordon Turnbull (* 1909, † 1998) 15. Juli 1958 - 9. Dezember 1961
Generalgouverneur nach der Unabhängigkeit Tanganjikas
Sir Richard Gordon Turnbull (* 1909, † 1998) 9. Dezember 1961 - 9. Dezember 1962

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. http://www.worldstatesmen.org/Tanzania.html
  2. ab 1924 auch Gouverneur von Trinidad und Tobago