Martina Kettler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Martina Kettler (* ?) war ein deutsches Fotomodell sowie Schönheitskönigin.

1964 wurde sie in Berlin zur Miss Germany gekrönt. Sie gewann außerdem ein Stipendium der Opal-Textilwerke im Wert von 20.000,- DM.

Am 1. August 1964 nahm sie in Miami Beach (Florida, USA) an der Wahl zur Miss Universe teil.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgängerin Amt Nachfolgerin
Helga Carla Ziesemer Miss Germany
1964
Ingrid Bethke