Megalochori (Methana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ortsgemeinschaft Megalochori
Τοπική Κοινότητα Μεγαλοχωρίου
(Μεγαλοχώρι)
Megalochori (Methana) (Griechenland)
Bluedot.svg
Basisdaten
Staat Griechenland
Region Attika
Regionalbezirk Inseln
Gemeinde Trizinia-Methana
Gemeindebezirk Methana
Geographische Koordinaten 37° 36′ N, 23° 21′ O37.59194444444423.357222222222Koordinaten: 37° 36′ N, 23° 21′ O
Höhe ü. d. M. 55 m unter dem Meeresspiegel
(Dorf)
Fläche 16,006 km²
Einwohner 290 (2011[1])
Bevölkerungsdichte 18,00 km²
Ortsgliederung 4 Siedlungen
Postleitzahl 180 30
Telefonvorwahl 022980
Megalochori auf Methana

Megalochori (griechisch Μεγαλοχώρι (n. sg.); dt. ‚Großes Dorf‘) ist ein Dorf auf der attischen Halbinsel Methana. Zusammen mit drei weiteren kleinen Siedlungen bildet es eine gleichnamige Ortsgemeinschaft.

Unterhalb des Dorfes befindet sich die Akropolis des antiken Methana, das auch schon von Pausanias beschrieben wurde. Das Dorf hatte früher den albanischen Namen Katoundi Imath, was ebenfalls ‚großes Dorf‘ bedeutet.

Einwohner[Bearbeiten]

Jahr Einwohner
1981 437
1991 226

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ergebnisse der Volkszählung 2011 beim Nationalen Statistischen Dienst Griechenlands (ΕΛ.ΣΤΑΤ) (Excel-Dokument, 2,6 MB)