Narcisse Leven

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Narcisse Leven

Narcisse Leven (* 15. Oktober 1833 in Uerdingen; † 6. Januar 1915 in Paris) war ein französischer Jurist und Politiker.

Leven war Stadtrat und Vizepräsident des Pariser Gemeindeparlaments, Mitbegründer der Alliance Israélite und deren Präsident. Er war auch der erste Präsident der Jewish Colonization Association (Ica).

Weblinks[Bearbeiten]