Orientierungslauf-Weltmeisterschaften 2007

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Offizielles Logo der Orientierungslauf-Weltmeisterschaften 2007 in Kiew

Die 24. Orientierungslauf-Weltmeisterschaften fanden vom 18. August bis 26. August 2007 in und um Kiew in der Ukraine statt.

Herren[Bearbeiten]

Sprint[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 FRA Thierry Gueorgiou 14:44,0 min
2 SUI Matthias Merz 14:44,9 min
3 SWE Martin Johansson 15:03,6 min
4 SUI Daniel Hubmann 15:09,2 min
5 LAT Martins Sirmais 15:09,5 min
6 CZE Tomáš Dlabaja 15:10,3 min

Qualifikation: 18. August
Ort: Golosiivo

Finale: 26. August
Ort: Museum des Großen Vaterländischen Krieges/ Botanischer Garten
Länge: 3,2 km
Steigung: 95 m
Posten: 14

Mitteldistanz[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 FRA Thierry Gueorgiou 32:21 min
2 FIN Tero Föhr 34:22 min
3 RUS Walentin Nowikow 34:30 min
4 NOR Anders Nordberg 34:43 min
5 SWE David Andersson 34:50 min
6 NED Jonn Are Myhren 35:09 min

Qualifikation: 20. August
Ort: Bortnychi

Finale: 22. August
Ort: Bortnychi
Länge: 6,2 km
Steigung: 110 m
Posten: 17

Langdistanz[Bearbeiten]

Platz Land Athlet Zeit
1 SUI Matthias Merz 1:44:28 h
2 RUS Andrei Chramow 1:48:06 h
3 NOR Anders Nordberg 1:48:36 h
4 FIN Mats Haldin 1:48:52 h
5 UKR Wjatscheslaw Muchidinow 1:49:45 h
6 RUS Roman Efimow 1:49:50 h
Andrey Khramov, Matthias Merz und Anders Nordberg

Qualifikation: 19. August
Ort: Pidgirtsi

Finale: 23. August
Ort: Golosiivo
Länge: 18,2 km
Steigung: 550 m
Posten: 28

Staffel[Bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 RUS Roman Efimow
Andrei Chramow
Walentin Nowikow
2:10:26 h
2 SWE Peter Öberg
David Andersson
Emil Wingstedt
2:11:08 h
3 FIN Mats Haldin
Pasi Ikonen
Tero Föhr
2:11:35 h
4 NOR Anders Nordberg
Holger Hott
Audun Hultgreen Weltzien
2:11:38 h
5 SUI David Schneider
Daniel Hubmann
Matthias Merz
2:12:07h
6 FRA François Gonon
Damien Renard
Thierry Gueorgiou
2:13:24 h

Finale: 25. August
Ort: Golosiivo
Länge: 8,6 km 6,5 km
Steigung: 175 m 110 m
Posten: 21 / 17

Damen[Bearbeiten]

Sprint[Bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 SUI Simone Niggli-Luder 12:06,9 min
2 FIN Minna Kauppi 12:26,6 min
3 SWE Lena Eliasson 12:46,4 min
4 SWE Helena Jansson 12:55,0 min
5 NOR Marianne Andersen 12:57,8 min
6 NOR Ingunn Hultgreen Weltzien 13:00,1 min

Qualifikation: 18. August
Ort: Golosiivo

Finale: 26. August
Ort: Museum des Großen Vaterländischen Krieges/ Botanischer Garten
Länge: 2,5 km
Steigung: 75 m
Posten: 14

Mitteldistanz[Bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 SUI Simone Niggli-Luder 32:13 min
2 FIN Heli Jukkola 33:18 min
3 NOR Marianne Andersen 34:14 min
4 FIN Minna Kauppi 34:17 min
5 SWE Helena Jansson 35:01 min
6 RUS Tatiana Riabkina 35:28 min
Simone Niggli-Luder, gefolgt von Marianne Andersen

Qualifikation: 20. August
Ort: Bortnichi

Finale: 22. August
Ort: Bortnichi
Länge: 5,1 km
Steigung: 90 m
Posten: 14

Langdistanz[Bearbeiten]

Platz Land Athletin Zeit
1 FIN Heli Jukkola 1:20:17 h
FIN Minna Kauppi 1:20:17 h
3 SUI Simone Niggli-Luder 1:21:48 h
4 NOR Anne Margrethe Hausken 1:23:19 h
5 NOR Marianne Andersen 1:23:47 h
6 AUS Hanny Allston 1:24:17 h
Minna Kauppi, Heli Jukkola und Simone Niggli-Luder

Qualifikation: 19. August
Ort: Pidgirtsi

Finale: 23. August
Ort: Golosiivo
Länge: 11,9 km
Steigung: 300 m
Posten: 23

Staffel[Bearbeiten]

Platz Land Athleten Zeit
1 FIN Paula Haapakoski
Heli Jukkola
Minna Kauppi
1:46:35 h
2 SWE Annika Billstam
Emma Engstrand
Helena Jansson
1:47:41 h
3 NOR Ingunn Hultgreen Weltzien
Marianne Andersen
Anne Margrethe Hausken
1:47:50 h
4 SUI Martina Fritschy
Lea Müller
Simone Niggli-Luder
1:51:35 h
5 RUS Julia Nowikowa
Larissa Stantschenko
Tatjana Rjabkina
1:53:02 h
6 CZE Zdenka Stará
Eva Juřeníková
Dana Brožková
1:57:49 h

Finale: 25. August
Ort: Golosiivo
Länge: 6,1/5,4 km
Steigung: 150/140 m
Posten: 17/14

Medaillenspiegel[Bearbeiten]

Simone Niggli-Luder und Thierry Gueorgiou, die Weltmeister über die Mitteldistanz
Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 FinnlandFinnland Finnland 3 3 1 7
2 SchweizSchweiz Schweiz 3 1 1 5
3 FrankreichFrankreich Frankreich 2 - - 2
4 RusslandRussland Russland 1 1 1 3
5 SchwedenSchweden Schweden - 2 2 4
6 NorwegenNorwegen Norwegen - - 3 3

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Orientierungslauf-Weltmeisterschaft 2007 – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien