Papillion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Papillion
Sarpy County Nebraska Incorporated and Unincorporated areas Papillion Highlighted.svg
Lage in Nebraska
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Nebraska
County:

Sarpy County

Koordinaten: 41° 9′ N, 96° 2′ W41.155833333333-96.040833333333308Koordinaten: 41° 9′ N, 96° 2′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 18.894 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 1.749,4 Einwohner je km²
Fläche: 10,8 km² (ca. 4 mi²)
Höhe: 308 m
Postleitzahlen: 68046, 68133[1]
Vorwahl: +1 402
FIPS:

31-38295

GNIS-ID: 831967
Website: www.papillion.org

Papillion ist eine Stadt und Verwaltungssitz des Sarpy County im Osten des US-amerikanischen Bundesstaates Nebraska.

Geographie[Bearbeiten]

Papillion liegt auf 41°9'21" nördlicher Breite und 96°2'27" westlicher Länge, liegt im äußersten Osten von Nebraska und grenzt direkt an den Bundesstaat Iowa. Die Großstadt Omaha schließt sich im Norden unmittelbar an. Der U.S. Highway 75 verläuft im Osten der Stadt, der Interstate 80 befindet sich in einer Entfernung von 5 Kilometern im Westen.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name des Ortes Papillion, der 1870 gegründet wurde, geht auf französische Siedler zurück, da er am Papillion River liegt, an dessen Ufern viele Schmetterlinge (französisch papillons) zu finden waren.[2] Insbesondere wurden dort große Schwärme der Monarchfalter gesehen.

Heute ist Papillion eine aufstrebende Geschäftsstadt mit attraktiven Wohngegenden.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Im Jahre 2007 wurde eine Einwohnerzahl von 19.431 ermittelt. Das Durchschnittsalter betrug 34,1 Jahre.

Gallery[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. US Postal Service - ZIP Codes
  2. nebplacenames usgennet

Weblinks[Bearbeiten]