Patricia Nell Warren

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Patricia Nell Warren (* 15. Juni 1936 in Helena, Montana) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Leben[Bearbeiten]

Patricia Nell Warren wuchs auf der Grant Kohrs Rinderfarm nahe Deer Lodge in Montana auf. Sie begann als Teenager in den 1950er Jahren zu schreiben und veröffentlicht seit 1959. Von 1959 bis 1981 arbeitete sie in New York City für Reader’s Digest. Aufgrund ihrer Mitarbeit an der spanischen Digest-Ausgabe Selecciones hielt sie sich von 1964 bis 1972 häufig in Spanien auf.

Warren ist in den Vereinigten Staaten als Schriftstellerin und ebenso als die Gründerin von Frontrunners, eines LGBT-Sportclub, bekannt. Die Organisation Frontrunners wurde von Warrens Roman The Front Runner inspiriert. Der erste Frontrunners Club wurde 1974 in San Francisco gegründet. Die Organisation breitete sich im Laufe der Jahre durch Gründung weiterer Sportclubs in den Großstädten der Vereinigten Staaten und international in anderen Ländern aus.

Warren reist oft als LGBT-Aktivistin zu Veranstaltungen von LGBT-Menschenrechtsgruppen und ist in den Vereinigten Staaten in diesem Thema sehr engagiert.

Im Dezember 2006 gab Warren ihre Kandidatur für die Kommunalvertretung von West Hollywood, CA, bekannt, konnte aber nicht genügend Stimmen gewinnen.

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

  1. The Front Runner (1974) Deutsch: Der Langstreckenläufer. München: Droemer Knaur 1987 ISBN 3-426-01449-1. Neuauflage Berlin: Bruno Gmünder Verlag 2005. ISBN 3-86187-842-9; auch als Hörbuch: Der Langstreckenläufer. Gesprochen von Thomas Wlaschiha. Realisation: Roman Marcus. Berlin: Bruno Gmünder Verlag 2006. ISBN 3-86187-431-8
  2. The Fancy Dancer (1976) ISBN 0-9641099-7-2
  3. The Beauty Queen (1978) ISBN 0-9641099-8-0
  4. One is the Sun (1991) ISBN 1-889135-02-X
  5. Harlan's Race (1994). Deutsch: Harlans Endspurt. Berlin: Bruno Gmünder Verlag 2002. ISBN 3-86187-235-8
  6. Billy's Boy (1997).ISBN 0-9641099-4-8 Deutsch: "Mission Himmelstürmer". Argument Verlag 2000. ISBN 978-3-88619-983-9
  7. The Wild Man (2001) Deutsch: Torero. Berlin: Bruno Gmünder Verlag 2004. ISBN 3-86187-595-0

Weblinks[Bearbeiten]