Pedley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pedley
Riverside County California Incorporated and Unincorporated areas Pedley Highlighted.svg
Lage in Kalifornien
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

Riverside County

Koordinaten: 33° 59′ N, 117° 28′ W33.978055555556-117.46944444444220Koordinaten: 33° 59′ N, 117° 28′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 12.672 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 963,3 Einwohner je km²
Fläche: 13,250 km² (ca. 5 mi²)
davon 13,155 km² (ca. 5 mi²) Land
Höhe: 220 m
Postleitzahl: 92509
Vorwahl: +1 951
FIPS:

06-56350

GNIS-ID: 1661208

Pedley war ein Census-designated place im Riverside County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten.

Am 1. Juli 2011 wurde Pedley mit Glen Avon, Mira Loma, Rubidoux und Sunnyslope zur Stadt Jurupa Valley zusammengelegt.

Geografie[Bearbeiten]

Pedley lag im Nordwesten des Riverside Countys in Kalifornien, USA. Der Ort hatte 12.672 Einwohner (Stand: 2010) und dehnte sich auf 13,250 km² aus. Im Süden grenzte der Ort an Riverside.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ortsname Pedley stammte vom englischen Cricketspieler William Pedley, der Manager der San Jacinto Land Company in Riverside wurde. William Pedley erfand ein neues Bewässerungssystem, das er einsetzte. Der Ort trägt seit 1903 oder 1904 seinen Namen, als die San Pedro, Los Angeles and Salt Lake Railroad (SP&LASL) einen Bahnhof mit Weiche in Pedley errichtete. Die viaduktartige Betonbrücke für die Eisenbahn über den Santa Ana River war einst die längste Eisenbahnbrücke aus Beton in den ganzen USA.

Am 8. März 2011 entschieden sich die Bürger mit 54,03 % Ja-Stimmen für eine Zusammenlegung der Städte Mira Loma, Pedley, Rubidoux, Glen Avon und Sunnyslope zur neuen City Jurupa Valley. Die Entscheidung wurde am 1. Juli 2011 wirksam.

Politik[Bearbeiten]

Pedley war Teil des 31. Distrikts im Senat von Kalifornien, der momentan vom Demokraten Richard Roth vertreten wird, und dem 66. Distrikt der California State Assembly, vertreten vom Demokraten Al Muratsuchi. Des Weiteren gehörte Pedley Kaliforniens 44. Kongresswahlbezirk an, der einen Cook Partisan Voting Index von D+29 hat und von der Demokratin Janice Hahn vertreten wird.

Siehe auch[Bearbeiten]