Peka Peka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peka Peka
Peka Peka (Neuseeland)
Peka Peka
Koordinaten 40° 50′ S, 175° 3′ O-40.832775175.05804166667Koordinaten: 40° 50′ S, 175° 3′ O
Einwohner 195 (2001)
Region Wellington
Distrikt Wellington
Strand von Peka Peka, Blickrichtung nach Norden

Peka Peka, auch Pekapeka, ist eine dünn besiedelte Küstenortschaft[1] an der Kapiti Coast der Nordinsel Neuseelands.

Beim Zensus 2001 hatte sie eine Bevölkerung von 195 Einwohnern, was eine Steigerung von 35,4 % oder 51 Einwohnern seit dem letzten Zensus 1996 bedeutet.[2]

Sie liegt in der Nähe des State Highway 1 und der North Island Main Trunk- Eisenbahnhauptstrecke zwischen Waikanae und Te Horo.

Bekannt wurde der Peka Peka, nachdem dort ein Kaiserpinguin namens "Happy Feet" auftauchte.[3]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Land Information New Zealand, Geographic Placenames Database: Place Name Detail - Peka Peka.
  2. Statistics New Zealand, Peka Peka Community Profile
  3. Kaiserpinguin verirrte sich nach Neuseeland, http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,769537,00.html