Pernilla Winberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
SchwedenSchweden Pernilla Winberg Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 24. Februar 1989
Geburtsort Limhamn, Schweden
Spitzname Pilla, Perny
Größe 165 cm
Gewicht 63 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Flügel
Nummer #51
Schusshand Links
Spielerkarriere
bis 2006 Limhamn Limeburners HC
2004−2008 AIK Solna
seit 2008 University of Minnesota Duluth
2009−2010 Segelstorps IF

Pernilla Margareta Stephanie Winberg (* 24. Februar 1989 in Limhamn) ist eine schwedische Eishockeyspielerin, die seit 2008 für die University of Minnesota Duluth spielt und zu den besten schwedischen Eishockeyspielerinnen gehört.

Karriere[Bearbeiten]

Pernilla Winberg begann ihre Karriere bei den Limhamn Limeburners HC, für die sie bis 2006 in der J18-SuperElit spielte. Ab 2004 kam sie parallel beim AIK Solna zum Einsatz und entwickelte sich dort zu einer der besten Eishockeyspielerinnen Schwedens. Mit dem AIK gewann sie viermal in Folge den IIHF European Women Champions Cup und die Schwedische Meisterschaft 2007.[1]

Seit der Saison 2008/09 spielt sie für das Frauenteam der University of Minnesota Duluth, die Bulldogs, in der Western Collegiate Hockey Association und erzielte in 38 Spielen 41 Scorerpunkte.[2] 2009 kehrte sie für ein Jahr nach Schweden zurück, um sich mit dem Nationalteam auf die Olympischen Winterspiele 2010 vorzubereiten. Parallel spielte sie für die Segeltorps IF in der schwedischen Riksserien, deren Meisterschaft der Club 2010 gewann.

International[Bearbeiten]

Bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin gewann sie mit der schwedischen Frauen-Nationalmannschaft die Silbermedaille im Olympischen Eishockeyturnier. Winberg war die jüngste Spielerin im schwedischen Olympia-Kader.

Im Halbfinalspiel gegen die US-Amerikanerinnen erzielte sie im Penaltyschießen den entscheidenden Treffer zum Finaleinzug.

Insgesamt absolvierte sie bisher 146 Länderspiele für Schweden, sowie drei Länderspiele für die U22-Juniorinnen des Landes (Stand: Dezember 2009).

Erfolge und Auszeichnungen[Bearbeiten]

International[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. aik.se, #51 Pernilla Winberg
  2. collegehockeystats.net, Minnesota Duluth Bulldogs (Women) 2008-2009 Team Statistics

Weblinks[Bearbeiten]