Radoslav Brzobohatý

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang zu Brzobohatýs Theater in Prag

Radoslav Brzobohatý (* 13. September 1932 in Vrútky, Tschechoslowakei; † 12. September 2012 in Prag, Tschechische Republik) war ein tschechischer Schauspieler und Dramatiker.

Leben[Bearbeiten]

Dem deutschen Publikum wurde Radoslav Brzobohatý vor allem durch seine Rolle als Pavel Bláha in der Fernsehserie Die Kriminalfälle des Major Zeman und als Sherlock Holmes in der 23-teiligen Fernsehserie Die Rückkehr der Märchenbraut bekannt.

Er ist der Vater von Ondrej Brzobohatý und Ehemann der Schauspielerin Hana Gregorová. Mit ihr gründete er ein eigenes Theater mit Namen Divadlo Radka Brzobohatého in Prag.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1959: Die das Gesetz nicht schützt (Mstitel)
  • 1960: Die weiße Spange (Bílá spona)
  • 1963: Angst (Strach)
  • 1963: Seine Majestät, Kollege König (Král Králu)
  • 1964: Das Attentat (Atentát)
  • 1964: ...und wenn wir gemeinsam gehen (Hvezda zvana pelynek)
  • 1966: Der Mörder verbirgt sein Gesicht (Vrah skryvá tvár)
  • 1966: Die Dame auf den Schienen (Dáma na kolejích)
  • 1967: Das Haus der verlorenen Seelen (Dum ztracených dusí)
  • 1968: Die Giraffe im Fenster (Zirafa v okne)
  • 1969: Das Ohr (Ucho)
  • 1970: Der Mörder auf den Schienen (Na kolejích ceká vrah)
  • 1970: Ich habe Einstein umgebracht (Zabil jsem Einsteina, panove)
  • 1971: Ich weiß, daß du der Mörder bist (Vim, ze jsi vrah)

Weblinks[Bearbeiten]