Rafael Edholm

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rafael Edholm 2012

John Rafael Edholm (* 8. Mai 1966 in Hägersten) ist ein schwedischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor.

Biographie[Bearbeiten]

Edholm hat unter anderen am Aliasteatern in Stockholm als Theaterregisseur gearbeitet. Verheiratet war er zwischenzeitlich mit der schwedischen Schauspielerin Görel Crona und hat aus dieser Ehe einen Sohn. Edholm ist seit 2007 mit Daga Lamy verheiratet.[1]

Filmographie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Korset (1985, TV)
  • Svenska hjältar (1997)
  • Den eneste ene (1999)
  • Anne Holt – polis (1999, TV-Serie, Gastauftritt)
  • Järngänget (2000)
  • Vingar av glas (2000)
  • Reuter & Skoog (2000, TV-Serie, Gastauftritt)
  • Agnes (2001, TV-Serie, Gastauftritt)
  • Livvakterna (2001)
  • Kommissar Beck – Kartellen (2002, TV-Serienfolge)
  • Shrek 2 (2004, als Sprecher der schwedischen Fassung)
  • Komplett galen (2005)
  • Göta kanal 2 – kanalkampen (2006)
  • Baba's Cars (Babas bilar) (2006, deutsche Übersetzung von Ingo Sundmacher)

Regie[Bearbeiten]

  • Komplett galen (2005)
  • Baba's Cars (Babas bilar) (2006, deutsche Übersetzung von Ingo Sundmacher)

Drehbuch[Bearbeiten]

  • Baba's Cars (Babas bilar) (2006, deutsche Übersetzung von Ingo Sundmacher)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Expressen: „Vi vill njuta av varandra“

Weblinks[Bearbeiten]