Ronan Parke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ronan Parke (2013)
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Ronan Parke
  UK 22 05.11.2011 (2 Wo.) [1]

Ronan David Parke (* 8. August 1998 in Poringland, Norfolk) ist ein britischer Sänger. Er war 2011 Finalist der fünften Staffel der Castingshow Britain’s Got Talent.

Biografie[Bearbeiten]

Parke wurde 1998 in Poringland, einem Dorf in Norfolk geboren. Er hat einen älteren Bruder und besucht die Framingham Earl High School.[2] Parke erreichte am 30. Mai 2011 in der britischen Show Britains Got Talent mit Bob Dylans Ballade Make You Feel My Love das Finale. Dort unterlag er am 4. Juni 2011 mit seiner Interpretation von Because of You von Kelly Clarkson knapp dem Sänger Jai McDowall.[3]

Am 24. Oktober 2011 erschien sein Debütalbum mit dem Titel Ronan Parke, das Platz 22 der britischen Charts erreichte.[4] Mit We are Shooting Stars erschien im August 2012 eine Single mit dem inzwischen im Stimmbruch befindlichen Sänger, die aber keine nennenswerten Chartplatzierungen mehr erreichen konnte. Im Juli 2013 veröffentlichte Parke die Single Move, im Januar 2014 folgte die Single Defined.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ronan Parke in den britischen Charts. Abgerufen am 11. August 2014.
  2. Kim Briscoe: Poringland’s Ronan Parke impresses judges on Britain’s Got Talent. Norwich Evening News, 1. Mai 2011, abgerufen am 15. November 2014 (englisch).
  3. Lucy Wright: Norfolk’s Ronan Parke pipped to the post in Britain’s Got Talent final. Norwich Evening News, 5. Juni 2011, abgerufen am 5. Juli 2011 (englisch).
  4. UK Albums Chart - published on October 30th, 2011