RoseVeRte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

roseVeRte ist ein unabhängiger japanischer Entwickler und Publisher von japanischen Adventures (im englischen oft als Visual Novel bezeichnet), u.a. auch für Mädchen (Otome Game), wie Café 0 ~The Drowned Mermaid~. Sie helfen außerdem mit beim Webseiten-Design, Übersetzungen und Logo/Banner-Design.

Geschichte[Bearbeiten]

2010–2011[Bearbeiten]

Der Dōjin-Spiele-Zirkel[1] wurde 2010 von Chu-3 (ちゅみ, Chumi) gegründet. Sie fingen mit zwei bis drei Personen an. Ihr erstes Spiel dUpLicitY – Eien no Kyogi (デゥプリシティ~永遠の虚偽~, Dupurishiti – Eien no Kyogi, engl. dUpLicitY ~Eternal Lie~), eine Sci-Fi Visual Novel, wurde am 29. Juli 2010 gratis auf Japanisch veröffentlicht. Die offizielle englische Übersetzung wurde am 4. Oktober 2010 veröffentlicht. Am 1. Juli 2011 wurde eine alternative Geschichte des Spiels auf Japanisch veröffentlicht; dUpLicity – Uso no Saki ni Aru Mono (デゥプリシティ~嘘の先にあるもの~, Dupurishiti – Uso no Saki ni Aru Mono, engl. dUpLicity ~Beyond the Lies~dUpLicity ~Beyond the Lies~). Dieses Spiel war ihre erste japanische kommerzielle Veröffentlichung.

Am 4. Oktober 2011 wurde dann ihr erstes englisches kommerzielle Spiel veröffentlicht; Café 0 ~The Drowned Mermaid~ (カフェ・ゼロ~溺れた人魚~, Kafe Zero – Oboreta Ningyo), eine übernatürliche Mystery Visual Novel. Zeiva Inc war als Co-Schreiber und Betatester an diesem Spiel beteiligt.[2] Das Spiel wurde später ins Japanische übersetzt und am 24. Dezember 2011 veröffentlicht. Diese Version enthielt bereits japanische Synchronsprecher.

2012–heute[Bearbeiten]

Am 12. Januar 2012 veröffentlichte roseVeRte Café 0 ~The Drowned Mermaid~ neu auf Englisch mit japanischen Synchronsprechern. Des Weiteren wurde die deutsche Übersetzung am 9. März 2012 veröffentlicht, die auch japanische Synchronsprecher enthielt. Die deutsche Version wurde von Marcel Weyers übersetzt.[3] Die englisch Version von dUpLicitY ~Beyond the Lies~ wurde am 20. März 2012 veröffentlicht. Die offizielle deutsche Übersetzung von dUpLicitY ~Beyond the Lies~ wurde am 19. Juni 2013 von Marcel Weyers veröffentlicht, die deutsche Bildbearbeitung hat dabei SD Designs übernommen.[4]

Am 25. Juli 2012 wurde die englische Demo und der erste Charakterpfad von ihrem Otome Game East Tower (イーストタワー, Īsutotawā) für Apple iOS veröffentlicht. Bei dem Spiel handelt es sich um eine Mystery Comedy Visual Novel. Das Spiel soll später auch für Android veröffentlicht werden. Der zweite Charakterpfad wurde am 27. November 2012 auf Englisch und am 30. November 2012 auf Japanisch veröffentlicht. Der dritte Charakterpfad wurde am 14. Mai 2013 auf Englisch und Japanisch veröffentlicht. Am 6. August 2013 erschien die PC-Version von East Tower, die auf Adobe Air basiert. Der vierte und letzte Charakterpfad wurde am 11. März 2014 für Windows und Mac OS auf Englisch und Japanisch veröffentlicht; die Mobilversionen für iOS und Android folgten am 21. März 2014. Es wurde ein Spin-off mit dem Titel West Tower angedeutet und außerdem planen sie eine Fortsetzung zu Café 0 ~The Drowned Mermaid~.[5]

Spiele[Bearbeiten]

Jahr Titel Sprache(n) Plattform(en)
2010 dUpLicitY ~Eternal Lie~ Englisch, Japanisch Windows
2011 Café 0 ~The Drowned Mermaid~ Deutsch, Englisch, Japanisch Android, iOS, Linux, Mac OS, Windows
dUpLicity ~Beyond the Lies~ Deutsch, Englisch, Japanisch Android, Linux, Mac OS, Windows
2012-2014 East Tower Englisch, Japanisch Android, iOS, Linux, Mac OS, Windows

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Chu-3: About Us. roseVeRte, 6. Juni 2012, abgerufen am 25. Juni 2012 (japanisch).
  2. Zeiva Inc FAQ. Abgerufen am 20. Juni 2012 (englisch).
  3. Marcel Weyers: Café 0 ~The Drowned Mermaid~. 9. März 2012, abgerufen am 20. Juni 2012.
  4. Marcel Weyers: dUpLicity ~Beyond the Lies~ – Deutsche Übersetzung. 20. Juni 2013, abgerufen am 20. Juni 2013.
  5. Development Blog. 2012, abgerufen am 20. Juni 2012 (englisch).