Shuswap Lake

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shuswap Lake
Shuswap Lake from Sorrento, B.C..jpg
Geographische Lage British Columbia (Kanada)
Zuflüsse Adams River, Scotch Creek, Seymour River, Anstey River, Eagle River, Shuswap River (via Mara Lake/Sicamous Narrows), Salmon River
Abfluss Little River
Inseln Copper Island
Daten
Koordinaten 50° 56′ 0″ N, 119° 17′ 0″ W50.933333333333-119.28333333333360Koordinaten: 50° 56′ 0″ N, 119° 17′ 0″ W
Shuswap Lake (British Columbia)
Shuswap Lake
Höhe über Meeresspiegel 360 m
Maximale Tiefe 265 mf10
Mittlere Tiefe 130 mf11

Shuswap Lake ist ein See in Südzentral-British Columbia in Kanada. Er wird über den Little River zum Little Shuswap Lake hin entwässert. Der Abfluss des Little Shuswap Lake bildet der South Thompson River, ein Quellfluss des Thompson River, ein Nebenfluss des Fraser River.

Der See bildet das Herz einer Region, welche als „Shuswap Country“ oder "the Shuswap" bekannt ist. Die Region ist bekannt für seine Erholungsorte, die sich am Seeufer befinden, darunter der Ort Salmon Arm. Der Name "Shuswap" leitet sich von den First Nation-Völkern der Shuswap oder Secwepemc ab, welche zu den nördlichsten der Interior Salish-Völkern gehören und zu deren Territorien die Region um den Shuswap Lake gehörte.

Geographie[Bearbeiten]

Der Shuswap Lake besteht aus vier Armen, welche an die Gestalt des Buchstaben H erinnern. Die vier Arme heißen Salmon Arm (Südwesten), Anstey Arm (Nordosten), Seymour Arm (Norden) und dem Hauptsee (Westen). Shuswap Lake ist mit dem Little Shuswap Lake über den Little River verbunden, welcher vom Ende des Westarms abfließt.

Im Nordwesten fließt der Adams River dem See zu. Der Shuswap Lake ist mit dem Mara Lake über den Sicamous Channel verbunden.

Im Südwesten fließt der Salmon River in den Salmon Arm. Der Eagle River fließt vom Eagle Pass in den Monashee Mountains dem See zu und mündet in diesen im Osten nahe Sicamous. Der Seymour River fließt in das Nordende des Seymour Arm. Es münden noch weitere Flüsse und unzählige Bäche in den See.

Provincial Parks am Shuswap Lake[Bearbeiten]

Mehrere Parks liegen am Ufer des Shuswap Lake:

Siedlungen[Bearbeiten]

Siedlungen am Shuswap Lake:

Weblinks[Bearbeiten]