Slocan River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Slocan River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage British Columbia (Kanada)
Flusssystem Columbia River
Abfluss über Kootenay River → Columbia River → Pazifischer Ozean
Ursprung Slocan Lake
49° 56′ 50″ N, 117° 22′ 41″ W49.947243-117.377929
Mündung in den Kootenay River49.418888888889-117.52444444444Koordinaten: 49° 25′ 8″ N, 117° 31′ 28″ W
49° 25′ 8″ N, 117° 31′ 28″ W49.418888888889-117.52444444444
Höhenunterschied 95 m
Länge ca. 50 km[1] (Seeende Slocan Lake bis zur Mündung: 97 km)
Einzugsgebiet 3290 km²[1]
Abfluss am Pegel Crescent Valley[2] MNQ
MQ
MHQ
8,5 m³/s
89,1 m³/s
694 m³/s
Rechte Nebenflüsse Koch Creek
Gemeinden Slocan, WinlawVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Slocan River ist ein 97 km langer rechter Nebenfluss des Kootenay River in der kanadischen Provinz British Columbia.

Sein Einzugsgebiet umfasst eine Fläche von 3290 km².

Verlauf des Flusses[Bearbeiten]

Der Slocan River hat seinen Ursprung im See Slocan Lake und fließt von dort in südlicher Richtung an Slocan und Winlaw vorbei, um nahe Shoreacres in den Kootenay River zu münden. Der British Columbia Highway 6 verläuft entlang dem Flusslauf.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b The Atlas of Canada - Rivers
  2. Archived Hydrometric Data Search. Water Survey of Canada. Abgerufen am 19. Oktober 2008. Search for Station 08NJ013 Slocan River near Crescent Valley