Stand by Your Man

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stand by Your Man
Tammy Wynette
Veröffentlichung September 1968
Länge 2:38
Genre(s) Country
Autor(en) Tammy Wynette, Billy Sherrill

Stand by Your Man ist ein Country-Song von Tammy Wynette und Billy Sherrill, der von Tammy Wynette gesungen und im September 1968 als Single in den USA veröffentlicht wurde. Es war die erfolgreichste Veröffentlichung Wynettes und wurde vielfach gecovert.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Lied wurde nach einer Idee von Wynettes Produzenten Billy Sherrill in den Epic-Studios in nur etwa 15 Minuten geschrieben:

„'Stand by Your Man' is just another way of saying 'I love you—without reservations. (...) I spent 15 minutes writing ['Stand by Your Man'], and a lifetime defending it.“

Tammy Wynette[1]

Das Lied erreichte Ende 1968 Platz eins der US-Country-Charts und blieb dort drei Wochen lang.[2] In den US-Popcharts erreichte das Lied Platz 19.[3] Als das Stück 1975 in Großbritannien veröffentlicht wurde, erreichte es dort Platz 1. Auch gab es 1968 ein recht erfolgreiches Album desselben Namens.

1969 gewann das Lied den Grammy Award für die Best Female Country Vocal Performance.[4] 2010 wurde das Lied von der Library of Congress als eine Ergänzung für 2010 in die National Recording Registry aufgenommen, die Aufnahmen beinhaltet, die "kulturell, historisch oder ästhetisch bedeutend sind".[5] 2001 wurde das Lied von der Recording Industry Association of America (RIAA) auf Platz 48 der Liste der Songs of the Century gesetzt.

Kontroverse[Bearbeiten]

Das Lied wurde von der Frauenbewegung der späten 1960er- und frühen 1970er-Jahre aufgrund seiner Aussage kritisiert, eine Frau solle unter allen Umständen bei ihrem Mann bleiben.[4]

Weitere Verwendung[Bearbeiten]

  • Im 1980 erschienenen Film Blues Brothers wird der Song in leicht ironisierender Fassung von der Band dargeboten.
  • Die Version von Wynette wird seit 2004 als Titelmelodie für die Comedy-Fernsehserie Dittsche verwendet.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.notablebiographies.com/supp/Supplement-Sp-Z/Wynette-Tammy.html
  2. Joel Whitburn: The Billboard Book Of Top 40 Country Hits: 1944-2006, Second edition. Record Research, 2004.
  3. Joel Whitburn: The Billboard Book of Top 40 Hits: Eighth Edition. Record Research, 2004.
  4. a b http://countrymusic.about.com/od/history/p/IW_TammyWynette.htm
  5. The National Recording Registry 2010. Library of Congress. Abgerufen am 10. April 2011.