Subordination (Linguistik)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Zusammenhang mit der Verknüpfung zweier Sätze bzw. Teilsätze (engl. clauses) unterscheidet man Nebensätze (subordinierte Sätze) und Hauptsätze (subordinierende Sätze); der subordinierte („untergeordnete“) Satz ist also vom subordinierenden („übergeordneten“) Satz abhängig. Man unterscheidet

"Das Auto, das in der Sonne glänzt, ist rot."

"Womit er auch anfing, immer wurde er unterbrochen."

"Paula wusste, dass die Zeit knapp wurde." "Wer das Rätsel löste, erriet es oft nur."

Siehe auch[Bearbeiten]