TVP1

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
TVP1
Senderlogo
TVP1 logo.svg
Allgemeine Informationen
Empfang: Kabel, Satellit, DVB-T & IPTV
Sitz: Warschau (Polen)
Sprachen: Polnisch
Sendeanstalt: Telewizja Polska
Auflösung: 16:9/4:3 576i (SDTV)
16:9 1080i (HDTV) (TVP1 HD)
Sendebeginn: 25. Oktober 1952
Rechtsform: Öffentlich-rechtlich
Programmtyp: Vollprogramm
Marktanteil: 15,41 % (2012)[1]
Website: www.tvp.pl/tvp1
Liste von Fernsehsendern

TVP1 ist ein Fernsehsender der polnischen öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt Telewizja Polska. Das Programm besteht hauptsächlich aus Filmen, Serien und Sport. Es werden aber auch Dokumentarfilme und Wirtschaftssendungen ausgestrahlt.

Geschichte[Bearbeiten]

Die ersten Sendungen gab es ab dem 25. Oktober 1952 immer freitags.[2] Seit 1958 gibt es eine Nachrichtensendung die bis 1989 Dziennik, seit dem Wiadomości heißt.[3]

TVP1 HD[Bearbeiten]

Seit dem 10. Januar 2011 sendet TVP1 auf Hotbird auch in HDTV. Er ist damit nach TVP HD der zweite öffentlich-rechtliche Fernsehsender in Polen, der in HD-Qualität sendet.

Logos[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. INFORMACJA O PODSTAWOWYCH PROBLEMACH RADIOFONII I TELEWIZJI W 2012 ROKU. Krajowa Rada Radiofonii i Telewizji, abgerufen am 5. September 2013 (PDF; 6,8 MB).
  2. Website von TVP, Retro - Trzy... dwa... jeden... nadajemy!", abgerufen am 15. Januar 2012
  3. Medientage.org, TVP 1 (Jedynka), 12. Juni 2011