Takakkaw Falls

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Takakkaw Falls
Ein Regenbogen über den Takakkaw Falls

Ein Regenbogen über den Takakkaw Falls

Koordinaten 51° 29′ 59″ N, 116° 28′ 22″ W51.499722222222-116.47277777778Koordinaten: 51° 29′ 59″ N, 116° 28′ 22″ W
Takakkaw Falls (Kanada)
Takakkaw Falls
Ort Yoho-Nationalpark, Field, British Columbia, Kanada
Höhe 381 m
Quellfluss unbenannt
Zielfluss unbenannt → Yoho RiverKicking Horse River

Der Takakkaw Falls ist ein Wasserfall im Yoho-Nationalpark, in der nähe von Field, British Columbia, Kanada. Mit einer Höhe von 381.1 m[1] ist er der, nach offizieller Messung, zweithöchste Wasserfall Westkanadas, nach dem Della Falls mit 440 m. Jedoch ist der freie Fall nur 254 m hoch.

Takakkaw kommt aus der Sprache der Cree und bedeutet so viel wie „es ist großartig“. Der Wasserfall wird von dem Daly Gletscher, der Teil des Waputik Eisfeldes ist. Sie sind eine touristische Attraktion, vor allem im späten Frühjahr nach der Schneeschmelze, wenn der Wasserfall am meisten Wasser führt. Der Takakkaw Falls erschien 1995 im Film Das Tal der letzten Krieger.

Weitere Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Takakkaw Falls – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Takakkaw Falls, waterfallswest.com