Troika (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Troika (von russisch Тройка, Drei) bezeichnet:

  • Troika, eine Bespannungsweise für Pferdefuhrwerke oder -schlitten
  • Troika (Führungsspitze), eine aus drei Personen oder Institutionen bestehende (Führungs)gruppe
  • Troika (NKWD), ein sowjetisches Sondergericht, bestehend aus drei Personen
  • Troika Games, ein Entwicklungsstudio für Computerspiele
  • Troika (Tanz), einen russischen Volkstanz
  • Troika (EU-Politik), ein Kontrollgremium der Europäischen Union, das aus Vertretern der Europäischen Zentralbank, des Internationalen Währungsfond und der EU-Kommission besteht

in der Literatur:


Andere Schreibweisen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Troika – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.