Ukrainische Eishockeyliga 2003/04

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ukrainische Eishockeyliga
◄ vorherige Saison 2003/04 nächste ►
Meister: HK Sokol Kiew
Absteiger: keiner
• Ukrainische Eishockeyliga

Die Saison 2003/04 war die elfte Spielzeit der ukrainischen Eishockeyliga, der höchsten ukrainischen Eishockeyspielklasse. Meister wurde zum insgesamt siebten Mal in der Vereinsgeschichte der HK Sokol Kiew.

Modus[Bearbeiten]

Die zwölf Teilnehmer wurden in der Hauptrunde in zwei Divisionen aufgeteilt. Die drei bestplatzierten Mannschaften der Division A qualifizierten sich direkt für das Playoff-Halbfinale. Der Viertplatzierte der Division A qualifizierte sich für die Pre-Playoffs ebenso wie der Sieger der Division B. In den Playoffs wurde der Meister ausgespielt. Der HK Sokol Kiew als Teilnehmer der East European Hockey League war automatisch für das Playoff-Finale qualifiziert. Für einen Sieg nach regulärer Spielzeit erhielt jede Mannschaft drei Punkte, für einen Sieg nach Overtime zwei Punkte, bei einem Unentschieden gab es ein Punkt und bei einer Niederlage nach Overtime sowie nach regulärer Spielzeit null Punkte.

Hauptrunde[Bearbeiten]

Division A[Bearbeiten]

Klub Sp S OTS U OTN N Tore Punkte
1. HK Kiew 16 15 0 0 0 1 102:018 45
2. HK ATEK Kiew 16 10 0 2 0 4 055:041 32
3. Barwinok Charkiw 19 8 1 2 0 8 077:044 28
4. Druschba-78 Charkiw 17 3 1 0 1 12 047:043 11
5. Chimik Sewerodonezk 16 0 0 0 1 15 020:155 0

Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen, OTS = Overtime-Sieg, OTN = Overtime-Niederlage

Division B[Bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten]

Klub Punkte
1. HK Dnjper Cherson 8
2. Politechnik Kiew 6
3. Dniprowskje Wolki Dnipropetrowsk 3
4. Sumskje Woroni Sumi 0

Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen

Gruppe B[Bearbeiten]

Klub Punkte
1. Meteor Dnipropetrowsk 6
2. Solnetschnaja Dolina Odessa 3
3. Gladiator Lwiw 0

Sp = Spiele, S = Siege, U = Unentschieden, N = Niederlagen

Platzierungsrunde[Bearbeiten]

Spiel um Platz 5
Spiel um Platz 3
Finale

Play-offs[Bearbeiten]

Qualifikation
Halbfinale
Final-Qualifikation
Finale

Weblinks[Bearbeiten]