Wappen Andalusiens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Andalusiens
Escudo de Andalucía (oficial2).svg
Details
Wappenschild offenes Wappen; zwei goldene Löwen und Herkules
Wahlspruch (Devise) ANDALUCÍA POR SÍ, PARA ESPAÑA Y LA HUMANIDAD

Das Wappen Andalusiens, einer spanischen Verwaltungseinheit, zeigt die mythische Figur des Herakles zwischen den Säulen des Herakles. Als Umhang trägt er das Fell des Nemëischen Löwen um seine Schultern. Zu seinen Füßen gesellen sich rechts und links zwei goldene Löwen. Die Säulen überbrückt ein grüngerandeter weißer Bogen, mit der lateinischen Devise in goldener Inschrift: „DOMINATOR HERCULES FUNDATOR“ (dt.: „Herrscher Herkules der Gründer“).

Im goldgerahmten grünen Postament mit silbernen Balken steht die dreizeilige goldene spanische Inschrift „ANDALUCÍA POR SÍ, PARA ESPAÑA Y LA HUMANIDAD“ (dt.: „Andalusien für sich, für Spanien und die Menschheit“).