Winter Garden Theatre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Winter Garden Theatre ist ein Theater in Manhattan, New York City.

Es befindet sich an der 50th und 51st. Das Gebäude wurde von dem Architekten William Albert Swasey 1911 errichtet und eröffnete am 10. März 1911. Vom Architekten Herbert J. Krapp wurde es 1922 erneuert. Im Theater befinden sich 1526 Sitze für Besucher. Eigentümer des Theaters ist die Shubert Organisation. Die am längsten laufende Produktion am Winter Garden Theatre war das Musical Cats. Im Winter Garden Theatre fand die Uraufführung des Musicals West Side Story statt. Die Musik stammt von Leonard Bernstein. Die Verleihung des Tony Awards fand 1975 im Winter Garden Theatre statt.

Produktionen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Winter Garden Theatre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]


40.7617-73.9836Koordinaten: 40° 45′ 42″ N, 73° 59′ 1″ W