Ximena Navarrete

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ximena Navarrete (2010)

Ximena Navarrete Rosete (* 22. Februar 1988 in Guadalajara, Mexiko) ist ein mexikanisches Model und Miss Universe von 2010.

Sie wurde in Guadalajara geboren und wuchs dort auch auf. Ihre Eltern sind Carlos Navarrete und Gabriela Rosete und sie ist eines von zwei Kindern. Vor der Teilnahme an Schönheitswettbewerben machte sie eine Ausbildung als Ernährungsberaterin[1] und arbeitete seit ihrem 15. Lebensjahr als Model.[2] Zunächst gewann sie den Schönheitswettbewerb des mexikanischen Bundesstaates Jalisco in Guadalajara am 16. Juli 2009 und am 20. September 2009 den nationalen Wettbewerb „Nuestra Belleza México 2009“ in Merida.[3] In Merida setzte sie sich gegen 33 Mitbewerberinnen durch.

Am 23. August 2010 wurde sie zur Miss Universe im Mandalay Bay Events Center in Las Vegas gegen 82 Kandidatinnen gewählt.[4][5] Damit wurde sie nach Lupita Jones, die ebenfalls in Las Vegas Miss Universe wurde, die zweite Mexikanerin, die gegen die weltweite Konkurrenz gewann.

Ihr Nachfolgerin wurde die Angolanerin Leila Lopes.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ximena Navarrete – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Spieglein, Spieglein: Ximena Navarrete, Miss Universum 2010 in Gossip 24/7, abgerufen am 24. August 2010
  2. Miss Universe - Die schoenste des Universums: Focus Online, abgerufen am 24. August 2010
  3. "Noticias - Jimena Navarrete es NBM 2009 y Anabel Solís es NBMM 2009"
  4. 22-jährige Schönheit aus Mexiko wird neue Miss Universe, abgerufen am 26. August 2010
  5. Mexikanerin wird Miss Universe 2010: Focus Online, abgerufen am 24. August 2010