Zliv

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Zliv (Begriffsklärung) aufgeführt.
Zliv
Wappen von Zliv
Zliv (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Jihočeský kraj
Bezirk: České Budějovice
Fläche: 1421 ha
Geographische Lage: 49° 4′ N, 14° 22′ O49.06608333333314.366133333333390Koordinaten: 49° 3′ 58″ N, 14° 21′ 58″ O
Höhe: 390 m n.m.
Einwohner: 3.561 (1. Jan. 2014) [1]
Postleitzahl: 373 44
Kfz-Kennzeichen: C
Verkehr
Bahnanschluss: České Budějovice–Plzeň
Struktur
Status: Stadt
Ortsteile: 1
Verwaltung
Bürgermeister: Jiří Štabrňák (Stand: 2007)
Adresse: Dolní náměstí 585
373 44 Zliv
Gemeindenummer: 545341
Website: www.zliv.cz
Lageplan
Lage von Zliv im Bezirk České Budějovice
Karte

Zliv (deutsch Sliw) ist eine Stadt in der Südböhmischen Region in Tschechien. Sie liegt 10 km nordwestlich von Budweis und 4 km westlich von Hluboká nad Vltavou, zwischen dem vom Soudský potok gespeisten Bezdrev-Teich (drittgrößter Teich der Tschechischen Republik), dem Zlivský-Teich und dem Mydlovarský-Teich. Die 3706 Einwohner bewohnen 665 Häuser auf einer Fläche von 1421 Hektar. Durch die Stadt führt die bedeutende Eisenbahnstrecke 190 der Tschechischen Bahn von Budweis nach Pilsen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Zliv – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2014 (PDF; 504 KiB)