Ölberggruppe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ölberggruppe von Moriz Schlachter, 1898 (Wolketsweiler)

Eine Ölberggruppe stellt figürlich die biblische Szene dar, wie Jesus zusammen mit seinen Jüngern in der Nacht vor seiner Kreuzigung im Garten Gethsemane betet.

Zur Bibelgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Ölbergszene ist mehrfach genannt (Mt 26,36–56 EU; Mk 14,32–52 EU und Lk 22,39246 EU). Die Gruppe besteht in der Regel aus einer Jesusfigur und Figuren der schlafenden Jünger Petrus, Johannes und Jakobus sowie des Engels, der Jesus in seiner Angst stärkt (Lukas 22, 43) und zugleich den Kelch hält, der der bildliche Gegenstand seines Gebets ist (die Clausula des Rosenkranzgeheimnisses dazu ist „Jesus, der für uns Blut geschwitzt hat“).

Geschichte der Darstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spätgotisch (Baden-Baden)
um 1512 (Murrhardt)

Ölberggruppen entstanden als Andachtsstätten im christlichen Raum, nachdem die Kreuzzugsideen aufgegeben und der Zugang zu den Originalstätten für längere Zeit unmöglich geworden waren. Um 1500 besaß fast jede katholische Pfarrkirche in Mitteleuropa eine Ölberggruppe als Relief oder vollplastische Darstellung. Die Gruppe wurde an der Süd- oder Friedhofseite (Mahnung und Trost) aufgebaut. An den Außenwänden evangelischer Kirchen blieben sie auch in nachreformatorischer Zeit erhalten, da sie nicht zu den von den Reformatoren so genannten „Götzen“ gezählt wurden. Nach 1750 lösten im katholischen Raum Kreuzwegdarstellungen zunehmend Ölberggruppen ab. In den 1950er Jahren entfernte man viele dieser volkstümlichen Kunstwerke. Neuerdings lebt die Tradition der Ölberggruppe wieder auf.

Bekannte Ölberggruppen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dieter Munk: Die Ölberg-Darstellung in der Monumentalplastik Süddeutschlands. Untersuchung und Katalog. Erlangen 1968.
  • Peter B. Steiner: Gethsemane vergessen? In: Christ in der Gegenwart. (CiG) Nr. 12/07, S. 91

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ölberggruppen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien