212

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 2. Jahrhundert | 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert |
| 180er | 190er | 200er | 210er | 220er | 230er | 240er |
◄◄ | | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | | ►►

Staatsoberhäupter

212
Rekonstruierter Grundriss der Caracalla-Thermen
In Rom wird mit dem Bau der Caracalla-Thermen begonnen.
212 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 204/205
Buddhistische Zeitrechnung 755/756 (südlicher Buddhismus); 754/755 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 48. (49.) Zyklus, Jahr des Wasser-Drachen 壬辰 (am Beginn des Jahres Metall-Hase 辛卯)
Griechische Zeitrechnung 3./4. Jahr der 247. Olympiade
Jüdischer Kalender 3972/73 (13./14. September)
Römischer Kalender ab urbe condita CMLXV (965)
Seleukidische Ära Babylon: 522/523 (Jahreswechsel April); Syrien: 523/524 (Jahreswechsel Oktober)
Spanische Ära 250
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 268/269 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Römisches Reich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Caracalla
  • Caracalla fährt mit der Verfolgung und Hinrichtung zahlloser tatsächlicher und vermeintlicher Anhänger des im Vorjahr von ihm ermordeten Geta fort. Trauerbekundungen gelten als todeswürdiges Verbrechen, auch Getas Mutter Julia Domna darf keine Trauer zeigen.
  • Edessa wird römische Provinz.

Kaiserreich China[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • um 212: Longinos, griechischer Philosoph und Philologe (gest. 272)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: 212 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien