384

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert | 5. Jahrhundert |
| 350er | 360er | 370er | 380er | 390er | 400er | 410er |
◄◄ | | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | | ►►

Staatsoberhäupter

384
Flavius Victor, auf dieser Münze dargestellt als Hoffnung der Römer (Spes Romanorum)
Flavius Victor, Sohn des Usurpators Magnus Maximus,
wird von diesem zum Caesar erhoben.
384 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 376/377
Buddhistische Zeitrechnung 927/928 (südlicher Buddhismus); 926/927 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 51. (52.) Zyklus, Jahr des Holz-Affen 甲申 (am Beginn des Jahres Wasser-Schaf 癸未)
Griechische Zeitrechnung 3./4. Jahr der 290. Olympiade
Jüdischer Kalender 4144/45 (1./2. September)
Koptischer Kalender 100/101
Römischer Kalender ab urbe condita MCXXXVII (1137); Diokletianische Ära: 100/101 (Jahreswechsel November)
Seleukidische Ära Babylon: 694/695 (Jahreswechsel April); Syrien: 695/696 (Jahreswechsel Oktober)
Spanische Ära 422
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 440/441 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ambrosius von Mailand, Mosaik in St. Ambrogio, Mailand

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Todesdatum gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 384 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien