76

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender | Tagesartikel

| 1. Jahrhundert v. Chr. | 1. Jahrhundert | 2. Jahrhundert |
| 40er | 50er | 60er | 70er | 80er | 90er | 100er |
◄◄ | | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | | ►►

Staatsoberhäupter

76
76 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 68/69
Buddhistische Zeitrechnung 619/620 (südlicher Buddhismus); 618/619 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 46. (47.) Zyklus, Jahr der Feuer-Ratte 丙子 (am Beginn des Jahres Holz-Schwein 乙亥)
Griechische Zeitrechnung 3./4. Jahr der 213. Olympiade
Jüdischer Kalender 3836/37 (16./17. September)
Römischer Kalender ab urbe condita DCCCXXIX (829)
Seleukidische Ära Babylon: 386/387 (Jahreswechsel April); Syrien: 387/388 (Jahreswechsel Oktober)
Spanische Ära 114
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 132/133 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 24. Januar: Hadrian, römischer Kaiser († 138)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • um 76: Nikanor, Diakon der Jerusalemer Gemeinde (* um 1)
  • um 76: Asconius Pedianus, römischer Grammatiker (* um 9 v. Chr.)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: 76 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien