ATP Challenger Villa Allende

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Copa Agco Córdoba
ATP Challenger Tour
Austragungsort Villa Allende
ArgentinienArgentinien Argentinien
Erste Austragung 2012
Letzte Austragung 2012
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/21Q/16D
Preisgeld 50.000 US$
Stand: 20. August 2016

Das ATP Challenger Villa Allende (offizieller Name: „Copa Agco Córdoba“) war ein Tennisturnier in Villa Allende, das 2012 zum einzigen Mal ausgetragen wurde. Es war Teil der ATP Challenger Tour und wurde im Freien auf Sandplätzen ausgetragen. Turnierdirektorin war die ehemalige argentinische Tennisspielerin Inés Gorrochategui.

Liste der Sieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2012 FrankreichFrankreich Guillaume Rufin SpanienSpanien Javier Martí 6:2, 6:3

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2012 ArgentinienArgentinien Facundo Bagnis
ArgentinienArgentinien Diego Junqueira
UruguayUruguay Ariel Behar
ArgentinienArgentinien Guillermo Durán
6:1, 6:2