ATP Mumbai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tennis Kingfisher Airlines Tennis Open
ATP World Tour
Austragungsort Mumbai
IndienIndien Indien
Erste Austragung 2006
Letzte Austragung 2007
Kategorie International Series
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/23Q/16D
Preisgeld 391.000 US$
Stand: 7. Januar 2016

Die Kingfisher Airlines Tennis Open sind ein ehemaliges indisches Herren-Tennisturnier. Der Wettbewerb wurde in den Jahren 2006 und 2007 in Mumbai ausgetragen und war der Nachfolger des Turniers von Ho-Chi-Minh-Stadt. Zur Saison 2008 sollte das Hartplatzturnier in Bengaluru ausgetragen werden. Das dortige Turnier wurde allerdings aufgrund von Sicherheitsbedenken abgesagt.

Siegerliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalist Ergebnis
2007 FrankreichFrankreich Richard Gasquet BelgienBelgien Olivier Rochus 6:3, 6:4
2006 RusslandRussland Dmitri Tursunow TschechienTschechien Tomáš Berdych 6:3, 3:6, 7:65

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2007 SchwedenSchweden Robert Lindstedt
FinnlandFinnland Jarkko Nieminen
IndienIndien Rohan Bopanna
PakistanPakistan Aisam-ul-Haq Qureshi
7:63, 7:65
2006 KroatienKroatien Mario Ančić
IndienIndien Mahesh Bhupathi
IndienIndien Rohan Bopanna
IndienIndien Mustafa Ghouse
6:4, 6:76, [10:8]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]