Adriana Gerši

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Adriana Gerši Tennisspieler
Nation: TschechienTschechien Tschechien
Geburtstag: 26. Juni 1976
Größe: 166 cm
1. Profisaison: 1994
Rücktritt: 2002
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 568.774 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 186:168
Karrieretitel: 1 WTA, 2 ITF
Höchste Platzierung: 48 (23. Juni 1997)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 18:17
Karrieretitel: 0 WTA, 0 ITF
Höchste Platzierung: 165 (14. Oktober 1996)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Adriana Gerši (* 26. Juni 1976 in Šternberk, Tschechoslowakei) ist eine ehemalige tschechische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adriana Gerši, die am liebsten auf Hartplätzen spielte, begann im Alter von sieben Jahren mit dem Tennis. Als sie 18 Jahre alt war, wurde sie Profispielerin. Während ihrer Tennislaufbahn gewann sie ein WTA-Turnier und zwei ITT-Turniere im Einzel. 2002 beendete sie ihre Karriere.

1997 und 1998 spielte sie für die tschechische Fed-Cup-Mannschaft. Von ihren fünf Partien konnte sie zwei gewinnen.

Turniersiege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 5. August 2001 SchweizSchweiz Basel WTA Tier IV Sand SchweizSchweiz Marie-Gaïané Mikaelian 6:4, 6:1

Persönliches[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 14. Juni 2003 heiratete sie den Tennisspieler David Rikl, mit dem sie drei Kinder hat.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]