Aisan Racing Team

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aisan Racing Team
Teamdaten
UCI-Code AIS
Nationalität JapanJapan Japan
Lizenz Continental Team
Erste Saison 2006
Disziplin Straße
Radhersteller Scott
Personal
Team-Manager JapanJapan Takumi Beppu
Sportl. Leiter JapanJapan Nana Watarai
Namensgeschichte
Jahre Name
2006
2007-
Aisan Racing
Aisan Racing Team
Trikot
Trikot Aisan Racing Team
Website
www.aisanracingteam.com

Aisan Racing Team (jap. 愛三工業レーシングチーム, Aisan kōgyō rēshingu chīmu) ist ein japanisches Radsportteam des Toyota-Jidōsha-Zulieferers Aisan Kōgyō K.K. (engl. Aisan Industry Co., Ltd.).

Das Aisan Racing Team besitzt eine UCI-Lizenz als Continental Team und nimmt hauptsächlich an Rennen der UCI Asia Tour teil. Manager ist Takumi Beppu, der von dem Sportlichen Leiter Nana Watarai unterstützt wird. Die Mannschaft wird mit Fahrrädern der Marke Scott ausgestattet. Seinen Sitz hat das Team in Chita.

Saison 2017[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erfolge in der UCI Asia Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Sieger
9. September JapanJapan 2. Etappe Tour de Hokkaidō 2.2 JapanJapan Hayato Okamoto

Platzierungen in UCI-Ranglisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

UCI Asia Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2006 10.
2007 7. JapanJapan Satoshi Hirose (17.)
2008 8. JapanJapan Taiji Nishitani (9.)
2009 6. JapanJapan Taiji Nishitani (9.)
2010 14. JapanJapan Taiji Nishitani (38.)
2011 6. JapanJapan Taiji Nishitani (16.)
2012 6. JapanJapan Taiji Nishitani (5.)
2013 18. JapanJapan Taiji Nishitani (41.)
2014 22. JapanJapan Yasuharu Nakajima (50.)
2015 33. JapanJapan Yasuharu Nakajima (47.)
2016 42. JapanJapan Hideto Nakane (187.)

UCI Oceania Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2007 18.
2008 - -
2009 18. JapanJapan Kazuhiro Mori (41.)
2010-2016 - -

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]