Alan Neilson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alan Neilson
Neilson, Alan.jpg
Spielerinformationen
Name Alan Bruce Neilson
Geburtstag 26. September 1972
Geburtsort WegbergDeutschland
Position Innenverteidiger
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1991–1995 Newcastle United 42 (1)
1995–1997 FC Southampton 55 (0)
1997–2002 FC Fulham 29 (2)
2001–2002 → Grimsby Town (Leihe) 10 (0)
2002–2005 Luton Town 57 (1)
2006–2007 FC Tamworth 20 (1)
2007 Salisbury City 6 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
Wales U-21 7 (?)
Wales B 2 (?)
1992–1996 Wales 5 (0)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2009 Luton Town (interim)
2009–2010 Luton Town (Co-Trainer)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Alan Bruce Neilson (* 26. September 1972 in Wegberg, Deutschland) ist ein ehemaliger walisischer Fußballspieler. Der Innenverteidiger, der häufig auch als rechter Außenverteidiger aufgeboten wurde, lief zwischen 1992 und 1996 fünfmal für die walisische Nationalelf auf[1] und arbeitet heute im Trainerstab des Fünftligisten Luton Town.

Während seiner aktiven Laufbahn spielte er für Newcastle United, den FC Southampton, den FC Fulham, Grimsby Town (auf Leihbasis), Luton Town, den FC Tamworth und zuletzt Salisbury City, bevor er im Juni 2008 eine Leitungsfunktion in der Jugendabteilung von Luton Town übernahm. Im folgenden Jahr 2009 beförderte ihn der Klub zum Kotrainer und nach dem Weggang von Mick Harford war er kurzzeitig Cheftrainer der „Hatters“. Im Sommer 2010 legte er die Assistenzstelle nieder und ist seitdem im Trainerstab als sogenannter „First-Team Development Manager“ allgemein für die Kaderentwicklung zuständig, was sowohl das Scouting als auch die besondere Förderung junger Talente beinhaltet.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. „Wales - International Results 1990-1999 - Details“ (RSSSF)