Allen Crabbe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Allen Crabbe
Allen Crabbe 2017.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Allen Lester Crabbe
Geburtstag 9. April 1992
Geburtsort Los Angeles, Vereinigte Staaten
Größe 198 cm
Gewicht 95 kg
Position Shooting Guard
College California
NBA Draft 2013, 31. Pick, Cleveland Cavaliers
Vereinsinformationen
Verein Brooklyn Nets
Liga NBA
Trikotnummer 33
Vereine als Aktiver
2013–2017 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Portland Trail Blazers
2013–2014 Vereinigte StaatenVereinigte StaatenIdaho Stampede (D-League)
Seit 0 2017 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brooklyn Nets

Allen Lester Crabbe (* 9. April 1992 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler, der aktuell bei den Brooklyn Nets in der NBA unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Crabbe spielte zunächst drei Jahre Collegebasketball an der University of California, Berkeley, wo er im Schnitt 15,7 Punkte und 5,7 Rebounds erzielte, ehe er sich zum NBA-Draft 2013 anmeldete. Beim Draft wurde er zunächst an 31. Stelle von den Cleveland Cavaliers ausgewählt und kurz darauf zu den Portland Trailblazers transferiert.[1] Die ersten beiden Jahren in Portland, kam Crabbe nur zu unregelmäßigen Einsätzen und wurde öfters in die Entwicklungsliga D-League zu den Idaho Stampede abgestellt. In seinem dritten Jahr gelang ihm der Durchbruch zum Rotationsspieler und er erzielte in der Saison 2015/16 durchschnittlich 10,3 Punkte uns traf dabei 39 % seiner Dreipunktwürfe. Daraufhin erhielt er im Sommer ein Angebot von den Brooklyn Nets in Höhe von 75 Millionen US-Dollar für vier Jahre. Portland besaß das Recht mit dem Angebot gleichzuziehen und Crabbe zu halten, was sie auch taten.[2] In der Saison 2016/17 konnte Crabbe seine Leistung aus dem Vorjahr halten. Crabbe schaffte es aber nicht, wie von den Trail Blazers erhofft, sein Spiel auf die nächste Stufe zu verbessern. Deswegen transferierte das Franchise aus Portland Crabbe für Andrew Nicholson zu den Brooklyn Nets, um sich sein hohes Gehalt einzusparen.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. NBA Draft 2013: Cavaliers select Allen Crabbe with 31st pick, trade him to Portland Trail Blazers
  2. Offer Matched, Crabbe Puts Free Agency Stress Behind Him (englisch)
  3. Crabbe Trade. In: hoopshype.com. Abgerufen am 7. September 2017 (englisch).