Amritapuri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Amritapuri
അമൃതപുരി
Amritapuri (Indien)
Red pog.svg
Staat: Indien
Bundesstaat: Kerala
Distrikt: Kollam
Lage: 9° 5′ N, 76° 29′ OKoordinaten: 9° 5′ N, 76° 29′ O
Höhe: 8 m
Website: http://amritapuri.org/

d1

Amritapuri (Malayalam അമൃതപുരി Amṛtapuri) ist ein Dorf in Kerala in Indien etwa 120 km nördlich von Thiruvananthapuram und 120 km südlich von Kochi. Bekannt ist es durch den Ashram von Mata Amritanandamayi. Ursprünglich hieß das Dorf Parayakadavu, was so viel wie Paria-Ufer bedeutete. Die Mehrheit der Einheimischen gehört zur Kaste der Arayan.

In Amritapuri befindet sich das Ingenieur-Hochschule Amrita Vishwa Vidyapeetham.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]