Andaraí (Bahia)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Andaraí
-12.807222222222-41.326666666667448Koordinaten: 12° 48′ S, 41° 20′ W
Karte: Bahia
marker
Andaraí

Andaraí auf der Karte von Bahia

Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Bahia
Einwohner 13.960 (2010 [1])
Detaildaten
Fläche 1.861,66 km²
Höhe 448 m
Postleitzahl 46830
Stadtvorsitz Wilson Paes Cardoso
Website www.andarai.ba.gov.br
Andaraí im Bundesstaat Bahia

Andaraí ist eine brasilianische Gemeinde im Bundesstaat Bahia, Brasilien. Auf einer Fläche von 1.861,66 km² leben dort rund 13.960 (2010) Einwohner. Auf einem Quadratkilometer leben 7,5 Menschen.[1]

Namensherkunft[Bearbeiten]

Der Name der Stadt ist der Sprache der eingeborenen Tupi-Guaraní entlehnt und geht auf die Worte andira, Fledermaus, und ’y, Fluss, zurück und wurde wohl von den in zahlreichen Höhlen im Umkreis lebenden Fledermäusen inspiriert.

Stadtverwaltung[Bearbeiten]

Andaraí gliedert sich in die zwei Distrikte Igatu (Iguatu) und Ubiraitá.[2]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b IBGE: Cidades@ Bahia: Andaraí. Abgerufen am 5. Juli 2015 (portugiesisch).
  2. Andaraí: História. Abgerufen am 5. Juli 2015 (portugiesisch).