Anja Bergerhoff

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Anja Bergerhoff (* 30. Juni 1968 in Köln) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin und Journalistin.

Ab 1992 studierte Anja Bergerhoff Germanistik, Anglistik und Geschichte in Köln. Ihre TV-Karriere startete sie bei dem in Düsseldorf beheimateten Wetterkanal, der bis zum 29. Januar 1998 sendete. Dort moderierte sie von 1996 bis 1998. Bis zum Sommer 1999 war sie in der Sendung "NRW am Mittag" im WDR regelmäßig als Außenreporterin zu sehen. Vom 17. September 1999 bis zum 2. Juni 2000 war sie eine der Moderatoren der "Freitag Nacht News" bei RTL. Zwischen Juni 2000 und Juli 2005 moderierte sie bei 3sat die Sendung "neues" sowie beim HR die Sendung "Nix wie raus". Von 2004 bis 2008 war sie Moderatorin der Sendung "nano". Seit 2008 arbeitet sie freiberuflich als Autorin, Bloggerin und Unternehmerin.

Anja Bergerhoff heißt heute nach ihrer Heirat mit Nachnamen Murjahn und hat zwei Töchter (* 1998, 2008) und einen Sohn (* 2005).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]