Anna-Louise Plowman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anna-Louise Plowman (2005)

Anna-Louise Plowman (* 9. Mai 1972 in Neuseeland) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Ihre Familie stammt ursprünglich aus Neuseeland. Weltweit wurde sie vor allem durch ihre Rolle als Dr. Sarah Gardner und als Goa'uld Osiris in der Science-Fiction-Serie Stargate – Kommando SG-1 bekannt. Sie absolvierte eine Ausbildung an der „London Academy of Music and Dramatic Art“. 2002 heiratete sie in London den Schauspieler Toby Stephens. Daher ist die Schauspielerin Maggie Smith ihre Schwiegermutter. Im Mai 2007 bekam Plowman einen Sohn, 2009 und 2011 wurden die beiden Töchter geboren.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1997: Fremde Wesen (FairyTale: A True Story)
  • 2000: The Adulterer
  • 2000: Flick
  • 2003: The Foreigner – Der Fremde (The Foreigner)
  • 2003: Shanghai Knights
  • 2003: Cambridge Spies (Miniserie, zwei Folgen)
  • 2004: He Knew He Was Right (Miniserie, eine Folge)
  • 2000–2004: Stargate – Kommando SG-1 (Stargate SG-1, Fernsehserie, fünf Folgen)
  • 2005: These Foolish Things
  • 2005: Doctor Who (Fernsehserie, Folge Dalek)
  • 2012: Six Bullets

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Anna-Louise Plowman – Sammlung von Bildern