Arres

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel erläutert die Ortschaft Arres in Katalonien; für die aragonesische Ortschaft siehe Arrés.
Gemeinde Arres
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Arres
Arres (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Katalonien
Provinz: Lleida
Comarca: Val d’Aran
Koordinaten 42° 45′ N, 0° 43′ O42.7569444444440.712222222222221224Koordinaten: 42° 45′ N, 0° 43′ O
Höhe: 1224 msnm
Fläche: 11,57 km²
Einwohner: 73 (1. Jan. 2014)[1]
Bevölkerungsdichte: 6,31 Einw./km²
Gemeindenummer (INE): 25031 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Amtssprache: Kastilisch, Katalanisch
Bürgermeister: Pere Castet i Farré
Daten der Generalitat: MuniCat
Sitze im Gemeinderat: Kommunalwahl 2011
Website: arres.ddl.net

Arres ist eine katalanische Gemeinde in der Provinz Lleida im Nordosten Spaniens. Sie liegt etwa neun Kilometer nordwestlich von Vielha, der Hauptstadt der Comarca Val d’Aran.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1900 1930 1950 1970 1981 1986 2010
101 212 129 61 53 49 63

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Arres – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).