Arthenas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arthenas
Arthenas (Frankreich)
Arthenas
Gemeinde La Chailleuse
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Jura
Arrondissement Lons-le-Saunier
Koordinaten 46° 35′ N, 5° 32′ OKoordinaten: 46° 35′ N, 5° 32′ O
Postleitzahl 39270
ehemaliger INSEE-Code 39021
Eingemeindung 1. Januar 2016
Status commune déléguée

Arthenas ist eine ehemalige französische Gemeinde mit zuletzt 159 Einwohnern (Stand 2013) im Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie befand sich dort im Arrondissement Lons-le-Saunier und im Kanton Moirans-en-Montagne.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2016 wurden die früheren Gemeinden Arthenas, Essia, Saint-Laurent-la-Roche und Varessia zu einer Commune nouvelle mit dem Namen La Chailleuse zusammengelegt.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Nachbarorte sind Bornay im Norden, Essia und Varessia im Osten, Rothonay im Süden sowie Saint-Laurent-la-Roche und Augisey im Westen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008
185 181 156 155 168 141 153

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Arthenas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien