Ats Purje

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ats Purje
Purje, Ats.IMG 2533.JPG
Spielerinformationen
Geburtstag 3. August 1985
Geburtsort TallinnEstnische SSR
Größe 178 cm
Position Außenstürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2001–2002 SC Real Tallinn 34 (21)
2002 JK Maardu 8 0(7)
2003 FC M.C. Tallinn 12 0(8)
2003–2007 FC Levadia Tallinn 86 (33)
2004–2007 FC Levadia Tallinn II 23 0(7)
2008–2009 Inter Turku 50 (10)
2010–2011 AE Paphos 25 0(5)
2011 Ethnikos Achnas 6 0(1)
2012–2014 Kuopion PS 76 (19)
2015– FC Nõmme Kalju 14 0(4)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
Estland U-19 5 0(1)
Estland U-21 7 0(0)
2006– Estland 51 0(7)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 21. Juni 2015

2 Stand: 21. Juni 2015

Ats Purje (* 3. August 1985 in Tallinn) ist ein estnischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Purje begann seine Karriere als Profi beim FC Levadia Tallinn und wurde dort in fünf Jahren dreimal estnischer Meister und Pokalsieger. In der Saison 2008 wechselte er zum finnischen Klub Inter Turku. Mit dem Verein wurde er 2008 finnischer Meister und Ligapokal-Sieger. 2009 gewann er den finnischen Pokal. 2010 wurde Purje mit dem nordamerikanischen MLS-Franchise Real Salt Lake in Verbindung gebracht,[1] nachdem mit Joel Lindpere einer seiner Landsmänner in die USA (zu den New York Red Bulls) gewechselt war. Nach seiner Station bei Inter Turku war er für knapp zwei Jahre in Zypern aktiv, ehe er wieder nach Finnland zurückkehrte und dort 2012 beim Kuopion PS unterschrieb.

In der Nationalmannschaft Estland debütierte er am 11. Oktober 2006 gegen Russland in einem UEFA-EM-Qualifikationsspiel.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Estland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 3× Estnischer Meister: 2004, 2006 und 2007
  • 1× Estnischer Vizemeister: 2005
  • 3× Estnischer Pokalsieger: 2003/04, 2004/05 und 2006/07

In Finnland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1× Finnischer Meister: 2008
  • 1× Finnischer Pokalsieger: 2009
  • 1× Finnischer Pokalfinalist: 2012

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ats Purje in der Datenbank von National-Football-Teams.com (englisch)
  • Ats Purje in der Datenbank von soccerway.com
  • Ats Purje in der Datenbank von weltfussball.de

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ats Purje hakkab mängima Lindperega ühes liigas? (estnisch), abgerufen am 27. November 2012