Bülent Yıldırım

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bülent Yıldırım
Bülent Yıldırım
Persönliches
Name Bülent Yıldırım
Geburtstag 1. März 1972
Geburtsort Kayseri
Land Türkei
Beruf Betriebsleiter
Spiele nach Spielklasse
Jahre Spielklasse Spiele
1994 –
1996 –
2001 –
2003 –
TFF 3. Lig
TFF 2. Lig
TFF 1. Lig
Süper Lig




Endspiele
Stand: 11. April 2014

Bülent Yıldırım (* 1. März 1972 in Kayseri) ist ein türkischer Fußballschiedsrichter.

Schiedsrichterkarriere[Bearbeiten]

Yıldırım absolvierte seine Schiedsrichterprüfung im Mai 1994 in seiner Geburtsstadt Kayseri.

Sein Debüt als Schiedsrichter in der Süper Lig gab Yıldırım am 30. August 2003; er leitete die Begegnung zwischen Elazığspor und Adanaspor (3:4).[1]

Von 2010 bis 2014 war er FIFA-Schiedsrichter. Im November 2014 gab der türkische Schiedsrichterausschuss bekannt, dass die FIFA Yıldırım und Fırat Aydınus aus ihrer Schiedsrichterliste gestrichen hat, da beide den Intervall-Fitnesstest Yo-Yo nicht bestanden haben.[2]

Privates[Bearbeiten]

Yıldırım ist seit 2004 mit seiner Frau Bilnur verheiratet.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. weltfussball.de: Spiele von Bülent Yıldırım in der Saison 2003/04
  2. milliyet.com.tr: „MHK, FIFA hakem listesini açıkladı!“ (abgerufen am 26. Mai 2015)