big. bechtold-gruppe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von B.i.g. - Gruppe)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
big. bechtold-gruppe

Logo
Rechtsform Firmengruppe
Gründung 1. Juli 1981
Sitz Karlsruhe, Deutschland
Leitung Daniela Bechtold-Schwabe
Mitarbeiterzahl 3.000 an 27 Standorten
Umsatz 116,5 Mio. EUR (2018)[1]
Branche Dienstleistungen rund ums Gebäude
Website www.big-gruppe.com

Die big. bechtold-gruppe ist eine deutsche Unternehmensgruppe für Dienstleistungen rund ums Gebäude. Sie entstand aus der von Bernd Bechtold 1981 gegründeten b.i.g. bechtold Ingenieurgesellschaft mbH.

Geschäftsbereiche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach und nach erweiterte sich das Dienstleistungsspektrum der Ingenieurgesellschaft auf Facility-Management, Reinigung, Sicherheitspersonal (Werkschutz, Empfangs- und Wachdienste), Cheffahrer-Akademie (CFA), Bargeldmanagement, Dienstleistungen für Alarmanlagen und Schließanlagen, Betrieb von Notrufzentralen, Netzwerkmanagement, Aus- und Weiterbildung und anderes. big stellt das Personal für den Messebetrieb an mehreren Messestandorten. Das Unternehmen beteiligt sich an Public-Private-Partnership-Projekten, beispielsweise bei Baden-Württembergs erstem PPP-Projekt im Schulbereich in Eppelheim.[2] Für die Drogeriemarkt-Kette dm installiert und verwaltet big die Alarmanlagen und übernimmt Hausmeisterdienste.

Das Spektrum der Gruppe gliedert sich in die Geschäftsbereiche Ingenieurplanungen, Sicherheit/Sicherheitstechnik, Gebäudeservice/Facilitymanagement, Personalservice und Komplexdienstleistungen/PPP-Projekte. Im Sicherheitsbereich (Objekt- und Personenschutz) hat big. ein Franchising-System aufgebaut. Die big. bechtold-gruppe hat in Deutschland 2018 insgesamt 116,5 Mio. Euro Umsatz gemacht.

Geschäftsführende Gesellschafterin ist Daniela Bechtold-Schwabe. Die Gruppe wurde 2000 und 2002 als „Dienstleister des Jahres“ in Baden-Württemberg ausgezeichnet.[3]

2019 hat big einen Markenrelaunch durchgeführt und erscheint seitdem mit einem neuen Firmenlogo. Der zugehörige Slogan "big. family of services" steht für die Werte des Familienunternehmens und für die vernetzten Dienstleistungen aus engineering, facility und security services.

Firmen der Gruppe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Firmenzentrale big. bechtold-gruppe in Karlsruhe
Logo der Gruppe bis April 2019
  • b.i.g. akademie GmbH
  • b.i.g. bechtold Ingenieurgesellschaft mbH, gegründet 1981
  • b.i.g. facilitymanagement GmbH & Co. KG
  • b.i.g. gebäude service GmbH
  • b.i.g. gruppe management GmbH
  • b.i.g. netzwerk management GmbH
  • b.i.g. personalservice GmbH
  • b.i.g. security service GmbH
  • b.i.g. sicherheitstechnik logistik GmbH
  • b.i.g. sicherheit GmbH, gegründet 1987
  • b.i.g. sicherheit und service GmbH
  • b.i.g. Technische Revisionsgesellschaft mbH
  • b.i.g. bechtold engineering GmbH
  • b.i.g. bechtold projektsteuerung GmbH

Forschungsprojekt efeuCampus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Big ist Teil des von der europäischen Union und dem Land Baden-Württemberg geförderten Forschungsprojektes für autonom fahrende Güterlogistik efeuCampus in Bruchsal. Auf dem Testareal werden der Aufbau und der Betrieb der automatischen Anlieferung sowie des automatischen Abtransports von Paketen geplant. Big ist die Schnittstelle zwischen dem zentralen Anlieferungslager und den Kurier-Express-Paket-Dienstleister und verantwortet die Gebäudeplanung und -betrieb, die Fördertechnik- und Logistikplanung.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lünendonk-Liste 2019 Führende Facility-Service-Unternehmen in Deutschland.
  2. Staatssekretär Richard Drautz besucht Schulprojekt in Eppelheim, Stadt Eppelheim.
  3. 5. Baden-Baden Business Night 2011 (Memento des Originals vom 27. Dezember 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.baden-baden-business-night.de, abgerufen am 27. Dezember 2014.
  4. Vollautomatische Paketzusteller im Test, Südwestrundfunk (SWR), 5. Juli 2019

Koordinaten: 49° 0′ 5,1″ N, 8° 22′ 56,2″ O